Kinder sichere Handys

      Kinder sichere Handys

      Hi zusammen,

      Die digitale Welt ermöglicht eigentlich jedem ohne Probleme den Zugriff auf so gut wie alles. Doch das ist ja auch nicht immer gut. Gerade wenn es um Kinder geht. Auch schon die Kleinen haben teilweise ein Handy. Nun würde mich interessieren, ob Eure Kinder auch schon ein Handy haben und wie Ihr dieses dann Kinder sicher gemacht habt, damit es nicht zu Kostenfallen oder ähnlichem kommt?


      LG,

      der Talker
      Als es mit den Handys losging waren meine Kids schon Teenagers.Die bekamen ein Handy mit Karte auf der ein bestimmter Betrag im Monat verbraucht werden konnte.War die Summe verbraucht mussten sie warten bis es wieder Taschengeld gab und sie wieder aufladen konnten.Heute haben sie Verträge.Und da kann man einige Sachen blockieren lassen.Habe ich bei meinem Handy vom Fachmann machen lassen.

      LG Josi
      !WR
      Ich glaube die großen Anbieter bieten heutzutage alle Partnerkarten für Kids an. D.h. wenn man selbst einen Vertrag hat, kriegt man Handys und Partnerkarten, bei denen man mehr Kontrolle hat. D.h. man kann beispielsweise das Internet ausschalten, und einen Kinderschutz einrichten.

      Ich denke wichtig ist, dass man selbst vorlebt, dass Handys nützlich sind, aber nicht dauernd verwendet werden sollten.