EU Bürger werden auch kontrolliert

      EU Bürger werden auch kontrolliert

      Die EU verstärkt Passkontrollen beim Betreten oder Verlassen des Schengen-Raumes. So sollen im Vorfeld Extremisten erkannt werden.

      http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_80840402/schaerfere-grenzkontrollen-im-schengen-raum.html
      Vergebt Euren Feinden, aber vergeßt nie ihre Namen.

      J.F.Kennedy

      Sonnenbluemchen schrieb:

      So sollen im Vorfeld Extremisten erkannt werden.


      ..und wenn dann der eine oder andere Extremist erkannt wurde und momentan nichts gegen ihn vorliegt(Haftbefehl etc) was dann ? Ohne Grund einsperrn geht nicht und man hat jetzt schon nicht das Personal um die Extremisten oder "Gefährder" die im Lande leben zu überwachen oder gar zu kontrollieren. Vielmehr führt diese Peronalnot nicht selten dazu das der Eine oder Andere nicht mehr für "gefährlich" gehalten wird weil er sich eine lange Zeit "ruhig" verhalten hat und dann nicht mehr überwacht wird mit dem Ergebnis das der Extremist "untertaucht"... Bis er dann eines Tages "auftaucht" und einen Anschlag durchführt wie in Berlin

      /g\
      Ja, man hat nicht das Personal um alle zu überwachen.
      Kontrollen an den Grenzen finde ich aber gerade deshalb wichtig. Wir haben genug sogenannte Gefährder im Land - dürfen es nicht zulassen das immer noch mehr von ihnen einreisen.
      Irgendwo muss man anfangen.
      Die EU will die Grenzen nicht schließen also helfen nur strenge Kontrollen.

      Gleichzeitig sollte man die, die hier im Land sind ausweisen, Papiere hin oder her.

      Als Gott den Mann schuf, verprach er, dass der ideale Mann
      an jeder Ecke zu finden sei.
      Und dann macht er die Erde rund.


      |11t

      Megazicke83 schrieb:

      Ja, man hat nicht das Personal um alle zu überwachen.
      Kontrollen an den Grenzen finde ich aber gerade deshalb wichtig. Wir haben genug sogenannte Gefährder im Land - dürfen es nicht zulassen das immer noch mehr von ihnen einreisen.
      Irgendwo muss man anfangen.
      Die EU will die Grenzen nicht schließen also helfen nur strenge Kontrollen.

      Gleichzeitig sollte man die, die hier im Land sind ausweisen, Papiere hin oder her.


      Irgend ein Hindernis für eine Abschiebung findet man doch bestimmt immer und das finde ich fatal.
      Vergebt Euren Feinden, aber vergeßt nie ihre Namen.

      J.F.Kennedy
      Ich habe keinerlei Einwände gegen den Schutz der außer- und innereuropäischen Grenzen und die Wiedereinführung von wirksamen Kontrollen.
      Übrigens gibt es Kontrollen schon längere Zeit auch innerhalb Europas, wie erst letztens, beim Besuch Irlands bei der Überschreitung der Grenzen vom Kontinent auf die Britische Insel.
      Selbst innerhalb eines Landes, wie z.B. beim Betreten und verlassen der Fähren zwischen den politisch zu Spanien gehörigen Kanarischen Inseln, also eines einzigen Hoheitsgebietes eines EU-Staates und das recht bürokratisch und intensiv.
      Wissen ist Macht aber nichts wissen macht nichts!


      !WQ


      !WQ Ich weiß, daß ich nichts weiß! !WQ

      Sonnenbluemchen schrieb:

      Irgend ein Hindernis für eine Abschiebung findet man doch bestimmt immer und das finde ich fatal.

      Das ist fatal.
      Unsere Politiker haben zuviel Druck von Menschen wie Pro Asyl und anderen Organisationen, die am Liebsten alle Ausländer hierbehalten möchten.

      Ich hab gerade einige Fotos der Neckarwiesen, in Heidelberg, gesehen. Ansich ein schönes Ausflugsziel für Menschen mit Familien, mit Städtern die die frische Luft genießen usw. Die Stadt wirbt entsprechend.
      In der Realität werden junge Mädels von farbigen Menschen belästigt. Total verschleierte Frauen hocken, in riesigen Gruppen, dort und hinterlassen jede Menge Müll.
      Man kann sich dort kaum noch aufhalten und laut Bericht, trauen viele Deutsche sich da nicht mehr hin.
      DA sollte man gucken, HIER sollte man durchgreifen.
      Was passiert...den Deutschen wird gesagt, meiden sie den Platz...
      Tja, finde den Fehler.

      Als Gott den Mann schuf, verprach er, dass der ideale Mann
      an jeder Ecke zu finden sei.
      Und dann macht er die Erde rund.


      |11t