Grosse Koalition - Augen zu und durch ???

      Grosse Koalition - Augen zu und durch ???

      ...heute verabschiedet die CDU auf ihren Parteitag den Koalitionsvertrag obwohl gerade aus den Reihen der Jugend und der Wirtschaft erhebliche Bedenken geäussert werden. Aber deswegen die "Mutti der Nation" und die grosse Vorsitzende in ihren "Machtträumen" einzuengen wäre unverzeihlich... Ähnlich macht die Drohung bei den Sozis die Runde wenn mit "Nein" gestimmt werde.. Demokratie ja,aber nicht gerade heute oder wie ? Die Bedenken der Jugend bzw. der Jüngeren die früher oder später das ganze Wunschkonzert der Parteivorsitzenden bezahlen müssen werden einfach ignoriert und deshalb werden sie die grossen Verlierer sein...Aber auch der jetzt schon gebeutelte Mittelstand wird kräftig zur Kasse gebeten damit die Träume von Merkel,Seehofer und Gabriel wahr werden... Dagegen hat man eine "Mini"-Opposition was eigentlich ein Witz ist oder "Volkskammer-Atmosphäre".. Also Augen zu und durch oder wie ?

      Was sagt ihr dazu ?

      /g\
      Die sogenannte "Große Koalition ist Verrat am Deutschen Volk, weil es für Deutschland unbedingt lebensnotwendig ist, daß eine Partei bei Neuwahlen in die Regierungsmitverantwortung übernommen wird, die dem derzeitigen Blockflöten-Regierungswahnsinn ein rasches Ende bescheren kann.

      Etwas Schlimmeres als diese derzeitige geplante und eigentlich schon längst vorhandene absolute Gleichschaltung der Parteienlandschaft konnte dem Deutschen Volk gar nicht geschehen, denn keine einzige der momentan existierenden "Parteien" ist gewillt dem brutalen und restlosen Ausverkauf Deutschlands und seiner Souveränität Einhalt zu gebieten.
      Die AfD wäre wenigstens in puncto finanzieller Ausblutung durch (T)Euro und Währungs(zwangs)union zu einer einigermaßen vernünftigen Ansicht bereit.
      Eine Schwarz-Grüne Regierung ist Verrat am Wählerwillen
      Eine Schwarz-Rote Regierung ist Verrat am Wählerwillen
      Eine Schwarz-Linke Regierung ist Verrat am Wählerwillen
      Eine Rot-Grün-Rote Regierung ist ein Verrat am schäbigen Rest der Deutschen Demokratie
      Die erste, wenn auch schlechtere Alternative wäre eine CDU/CSU-Minderheitsregierung
      Einzig und allein eine Neuwahl ist als zweite Variante denkbar, die so schnell als möglich ausgerufen werden muß, sie wäre eine Vernunfts-Lösung.
      Wissen ist Macht aber nichts wissen macht nichts!


      !WQ


      !WQ Ich weiß, daß ich nichts weiß! !WQ