Armut breitet sich aus

      Armut breitet sich aus

      Politik
      Donnerstag, 25. November 2010

      Sogar in guten Zeiten

      Armut breitet sich aus

      Die Zahl der Länder, in denen sehr große Armut herrscht, hat sich UN-Angaben zufolge in den vergangenen 40 Jahren verdoppelt. Seit den 1980er Jahren habe sich parallel dazu auch die Zahl der in Armut lebenden Menschen verdoppelt, sagte der Generalsekretär der UN-Handels- und Entwicklungskonferenz (UNCTAD), Supachai Panitchpakdi, in Genf bei der Vorstellung des Jahresberichts des UN-Programms zu den am wenigsten entwickelten Ländern. In dem Bericht sind 49 besonders arme Staaten aufgeführt; 1971 waren es noch 25.
      Quelle : n-tv.de/politik/Armut-breitet-sich-aus-article2011966.html

      Die Finanzstrategen dieser Welt die manchmal Milliarden oder Billionen Dollar am grossen Monopoly für Reiche = Börsen vernichten stört es wenig das Armut unaufhaltsam vorwärst schreitet.. Keine Armee,kein Militärbündnis hält sie auf ... Will man überhaupt Armut bekämpfen ?