Steve Lee 1963 - 2010

      Steve Lee 1963 - 2010


      Der Sänger der schweizer Rockband GOTTHARD , Steve Lee, ist tot.

      Durch das Online Radio Hazzard of Darkness und die Bandseite bei MySpace wurde der Tod des 47 Jährigen bekannt gegeben.

      Wie zu erfahren war, ist Steve mit einer Gruppe von insgesammt 21 Bikern auf 12 Motorrädern in den USA auf Urlaubsreise gewesen.
      Bei einsetzendem Regen hat die Gruppe auf der Interstate 15 zwischen Mesquite und Las Vegas gehalten um sich Regenkleidung anzuziehen.
      Ein LKw kam auf der nassen Fahrbahn ins schlingern, wobei der Anhänger in 5 der parkenden Motorräder rutschte.
      Diese wurden durch die Wucht des Aufpralls durch die Luft geschleudert wobei eines davon Steve Lee traf und tödlich verletzte.
      Sämtliche Reanimierungsversuche wurden nach 20 Minuten abgebrochen.
      Am 5.10.2010 um 16:13h Ortszeit wurde offiziell der Tod festgestellt.
      Unter den Mitreisenden befanden sich auch Bassist Marc Lynn, sowie Steves Lebensgefährtin Brigitte Voss-Balzarini.
      Alle anderen Mitreisenden blieben unverletzt.

      Steve Lee wurde 47 Jahre alt.


      Mein tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden.

      R.I.P. Steve

      Heute morgen war die Meldung schon in unserer Tageszeitung zu lesen.
      Zum Unfallhergang wurde dort nur berichtet, dass er von (s)einer Harley erschlagen wurde.

      So, wie du es schreibst, war es ein mehr als tragischer Unfall.
      =k?
      Verstehen kann man das Leben nur rückwärts. Leben muss man es vorwärts.

      !/1